Das Kindercafé

Einmal im Monat wartet auf unsere Kindergarten-Kinder ein ganz besonderes Frühstück. In einem „Kindercafé“ wird unseren Kindern die Atmosphäre eines „richtigen“ Cafés näher gebracht. Zwei Kinder-Kellner nehmen von den Café-Besuchern die Bestellung auf und tragen diese auf vorgedruckte Karten ein. Wenn es Waffeln gibt, können sich die Kinder zwischen Apfelmus, Sahne, Mandarinen oder Nüssen entscheiden. Zu Pfannkuchen gibt es frisches Obst, Sahne oder Apfelmus. Vielleicht dreht sich aber auch alles ums Ei (Spiegelei, Rührei oder gekochtes Ei) oder frisches Obst wird mit verschiedenen Dips serviert oder möglicherweise etwas ganz anderes. Im Nebenraum werden mit Hilfe der Bestell-Karte von zwei Kinder-Köchen die individuellen Wünsche zusammengestellt: Waffeln mit Apfelmus, Sahne oder Mandarinen?

Die Kinder entscheiden, was es im Cafe zu essen gibt.

Die Kellner bringen den Café-Gästen die Leckereien an ihren Platz. Selbstverständlich läuft das nicht alles so reibungslos wie hier beschrieben und unsere Mitarbeiter haben alle Hände voll zu tun, damit alle Kinder zu ihren Wünschen kommen.

Koch-Kinder bei der Arbeit
Ich hätte gerne...
Es kann los gehen!


Interne Informationen Terminkalender Rückblicke Fotogalerie
© Kinderhaus Norden e.V.
Waldstraße 22 - 26506 Norden
Tel 04931-16116
Fax 04931- 9328078
Kontakt Impressum